William Lewis (Fußballtrainer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

William Lewis war ein englischer Fußballschiedsrichter, Trainer und -funktionär.

Lewis wirkte Anfang des 20. Jahrhunderts in vielerlei Funktion im englischen Vereinsfußball mit. Anfangs war er Schiedsrichter; zwischen August 1900 und Mai 1903 war er Manager des FC Brentford. Bei Gründung des FC Chelsea wurde er dessen erster Generalsekretär; seine Beziehungen halfen bei der Aufnahme des Clubs in die Football League. Ende 1906 übernahm er kurzzeitig zusätzlich das Amt des Trainers bei Chelsea; in dieser Funktion führte er die Mannschaft 1907 zum Aufstieg in die First Division.