WowWee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WowWee

WowWee ist ein Hersteller von Spielzeugrobotern aus Hongkong, gegründet 1982 von Richard und Peter Yanofsky als Forschungsunternehmen. Als Original Equipment Manufacturer produziert WowWee zuerst verschiedene Spielzeuge wie beispielsweise Power-Rangers-Figuren.[1] Bekannt wurde WowWee vor allem durch den Spielzeugroboter Robosapien, der 2004 auf den Markt kam, und für welches im gleichen Jahr der Toy of the Year Award verliehen wurde. WowWee gilt als führend im Bereich der HiTech-Spielzeugroboter.[2]

FlyTech Dragonfly

Dem über eine Million mal verkauften Robosapien folgten der Robosapien V2 (2005), Roboreptile (2006), und der RoboQuad (2007). 2007 brachte WowWee FlyTech Dragonfly auf den Markt, ein ferngesteuerter Ornithopter. Dragonfly wurde vom amerikanischen Nachrichtenmagazin Time als eine der Erfindungen des Jahres ausgezeichnet und führte zu vielen weiteren fliegenden Spielzeugen. Der Nachfolger FlyTech Bladestar ist der erste fliegende Spielzeugroboter mit sensorbasierter Navigation.

2007 produzierte WowWee weltweit Spielzeuge für McDonald's Happy Meal. Für 2009 hat WowWee eine Partnerschaft mit Evolution robotics angekündigt, um gemeinsam neue Spielzeugroboter zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

  • wowwee.com – Website von WowWee
  • golem.de − Neue WowWee-Roboter: Vom Affenkopf bis zum Segway-Bot

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatHistory of WowWee (englisch). Abgerufen am 28. Dezember 2008.
  2. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatWowwee and Evolution Robotics Partner to Bring Breakthrough Technology to Consumer Robots. Abgerufen am 28. Dezember 2008.