Zapaleri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zapaleri
Volcan Zapaleri Chile Bolivia Argentina.jpg
Höhe 5653 m
Lage Bolivien-Chile-Argentinien
Gebirge Cordillera de Lípez, Anden
Koordinaten 22° 48′ 57″ S, 67° 10′ 48″ W-22.815833333333-67.185653Koordinaten: 22° 48′ 57″ S, 67° 10′ 48″ W
Zapaleri (Bolivien)
Zapaleri
Typ Stratovulkan, erloschen

Der Cerro Zapaleri ist ein erloschener Vulkan im Dreiländereck Bolivien-Chile-Argentinien am südlichen Ende der Cordillera de Lípez.

Er ist Teil des bolivianischen Departamento Potosí, der chilenischen Region Antofagasta und der argentinischen Provinz Jujuy.

Der Zapaleri liegt im südlichen Teil des Nationalparks Reserva Nacional Eduardo Avaroa.