§ 283 StGB

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

§ 283 StGB bezeichnet

  • Bankrott, einen Tatbestand im deutschen Strafgesetzbuch
  • Verhetzung, einen Tatbestand im österreichischen Strafgesetzbuch
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.