Çankaya-Universität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Çankaya-Universität
Gründung 27. August 1997
Trägerschaft Privat
Ort Ankara, Türkei
Rektor Ziya Burhanettin Güvenç
Studenten 3.879
Website www.cankaya.edu.tr
Der Campus der Universität

Die Çankaya-Universität ist eine private Universität in Ankara, der Hauptstadt der Türkei. Die in der Universität angewendete Sprache ist Englisch. Die einzigen Ausnahmen sind Sprachkurse und Türkisches Recht in der Rechtsfakultät.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Çankaya University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 39° 54′ 6″ N, 32° 47′ 45″ O