… And You Will Know Us by the Trail of Dead (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
… And You Will Know Us by the Trail of Dead
Studioalbum von … And You Will Know Us by the Trail of Dead
Veröffentlichung 20. Januar 1998
Label Trance Syndicate Records
Format CD, LP
Genre Alternative Rock
Anzahl der Titel 8
Laufzeit 39:47
Produktion Chris Smith, Chris Cline, Michael McCarthy, Conrad Keely, Jason Reece, Kevin Allen
Chronologie
… And You Will Know Us by the Trail of Dead Madonna
(1999)

… And You Will Know Us by the Trail of Dead ist das selbstbetitelte Debütalbum der texanischen Band … And You Will Know Us by the Trail of Dead. Es wurde im Juli 1997 aufgenommen und am 20. Januar 1998 über das Label Trance Syndicate Records veröffentlicht.[1] Das Artwork des Covers wurde von Conrad Keely entworfen.

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Richter Scale Madness – 3:44
  2. Novena Without Faith – 8:24
  3. Fake Fake Eyes – 2:42
  4. Half of What – 3:06
  5. Gargoyle Waiting – 6:50
  6. Prince With a Thousand Enemies – 3:58
  7. Ounce of Prevention – 3:17
  8. When We Begin to Steal... – 7:47

Rezension[Bearbeiten]

Auf allmusic.com erhielt das Debütalbum der Band 4 von 5 Sternen. Die Band befinde sich mit ihrer Musik irgendwo zwischen The Who und einem in ein Düsentriebwerk geschleuderten Mixer voller Bolzen ("...somewhere between the Who and chucking a whirring blender full of bolts straight into a jet engine.").[1] Das Album sei ein beißender, zappeliger Aufschrei, der beinahe über seine durch und durch vorhandene Intelligenz hinwegtäusche ("...this self-titled debut album is a caustic, fidgety yelp that almost belies its out-and-out intelligence.").[1]

Besetzung[Bearbeiten]

  • Conrad Keely
  • Jason Reece
  • Kevin Allen
  • Neil Busch

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b c Rezension auf allmusic.com