Abbauproduktion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei Abbauproduktion handelt es sich um einen Elementartyp der Produktion. Für diesen Produktionstyp ist es typisch, dass die Produktion stark vom Standort abhängt und es sich bei dieser Produktion um den Abbau von Rohstoffen handelt. Beispiele für Abbauproduktion sind die Gewinnung von Braunkohle, Steinkohle, Erdöl, Erdgasen und Erzen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]