Advanced Surface Movement Guidance and Control System

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Advanced - Surface Movement Guidance and Control System (A-SMGCS) ist ein Kontrollsystem, welches den Verkehr am Boden eines Flugplatzes kontrollieren und steuern hilft. Es kombiniert verschiedene Überwachungssysteme, z. B. Bodenradar und Multilaterationssystem (Winkel- und Distanzmessung). Somit kann ein komplettes und korrektes Bild des Rollverkehrs von Luftfahrzeugen an einem Flugplatz dargestellt werden. Das System soll dabei helfen, aktiv Zwischenfälle zu vermeiden.

A-SMGCS stellt eine Rollwegführung und Überwachung für Luftfahrzeuge sowie die Überwachung entsprechend ausgerüsteter Bodenfahrzeuge zur Verfügung und sichert so einen reibungslosen Verkehrsfluss am Boden. Das System leistet unter allen Wetterbedingungen und innerhalb der operativ genutzten Flugplatzfläche einen großen Beitrag zur Sicherheit.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Advanced Surface Movement Guidance and Control Systems: (A-SMGCS)Manual (Memento vom 29. September 2007 im Internet Archive) (englisch; PDF; 874 kB)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrstelematik

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]