Alexandre Henri Gabriel de Cassini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexandre Henri Gabriel de Cassini, 1827

Alexandre Henri Gabriel de Cassini (* 9. Mai 1781 in Paris; † 16. April 1832 ebenda) war ein französischer Botaniker und Jurist. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Cass.“.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cassini war vor allem auf die Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae, früher Compositae) spezialisiert.

Die Pflanzengattung Cassinia R.Br. aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist nach ihm benannt worden.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aperçu des genres ou sous-genres nouveaux … des Synantherées. (1816–1818).
  • Opuscules phytologiques … (1826–1834).

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Robert Zander: Handwörterbuch der Pflanzennamen. Hrsg.: Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold. 13. Auflage. Ulmer Verlag, Stuttgart 1984, ISBN 3-8001-5042-5.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]