Andreas Senn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andreas Senn (2015)

Andreas Senn (* 6. Januar 1965 in Basel) ist ein Schweizer Film- und Fernsehregisseur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Senn absolvierte von 1986 bis 1990 ein Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, das er mit dem Filmdiplom abschloss. Im Anschluss drehte er zunächst einige Kurz- und Werbefilme. Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet er für das Fernsehen.[1] Er lebt in Berlin.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Andreas Senn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Andreas Senn, Kino.de, abgerufen am 17. Januar 2015.
  2. Andreas Senn Mass & Fieber, abgerufen am 17. Januar 2015.
  3. a b Andreas Senn – Vita, Bundesverband Regie, abgerufen am 17. Januar 2015.