Anti-Pasti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Anti-Pasti
Allgemeine Informationen
Genre(s) Oi!, Hardcore-Punk
Gründung 1979
Auflösung 1982
Letzte Besetzung
Martin Roper
Dugi Bell
Gitarre
Olly Hoon (seit 1982)
Will Hoon
Kev Nixon

Anti-Pasti sind eine britische Punk-Band, die 1979 vom Sänger Martin Roper und Gitarristen Dugi Bell gegründet wurde. Zur ursprünglichen Besetzung zählten ferner Kev Nixon (Schlagzeug), Will Hoon (E-Bass); später schloss sich Olly Hoon als zweiter Gitarrist der Band an. Die Band wurde vom Erfolg der Oi!-Welle mitgetragen, die erste LP (The Last Call) stand 7 Wochen in den britischen Charts, mit der höchsten Platzierung 31.

Anti-Pasti lösten sich 1982 auf, als der Sänger die Band verließ. Die übrigen Mitglieder formierten die Band The Aces, konnten mit ihrer einzigen Single One Way Street / Why Should It Be Mine (Etc ETC-01) aber nicht an den Erfolg von Anti-Pasti anschließen. Mitte 1984 löste sich das Projekt auf, tritt seit 2012 aber wieder auf.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
The Last Call
  UK 31 15.08.1981 (7 Wo.)
  • Four Sore Points (EP; Rondolet ROUND-2), Mai 1980
  • Let Them Free // Another Dead Soldier / Hell (Rondelet ROUND-5), Januar 1981
  • The Last Call (LP; Rondelet ABOUT-5) August 1981
  • Six Guns // Now's the Time / Call the Army (Rondelet ROUND-10), 1981
  • Don’t Let ‘Em Grind You Down, 7"-Split-EP mit The Exploited (Superville Records), November 1981
  • East to West / Burn in Our Own Flames (Rondelet ROUND-18), 1982
  • Caution in the Wind (Album, Rondelet ABOUT-7), 1982
  • Caution in the Wind / Last Train (Rondelet ROUND-26), 1982

Kompilationen und CDs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Anti-Pasti (Singles Compilation) (Rondelet ABOUT-13) -83
  • The Last Call (CD; Anagram CDGRAM 48)
  • Caution in the Wind (CD; Anagram CDPUNK 53)
  • The Best of Anti-Pasti (CD; Dojo), 1996
  • The Punk Singles Collection (CD; Anagram CDPUNK-106)
  • No Government

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Charts: UK