Art Directors Guild

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Art Directors Guild (ADG) ist eine US-amerikanische Gewerkschaft und Zweig der International Alliance of Theatrical Stage Employees (IATSE) von Film-und Fernsehschaffenden. Die ADG wurde am 6. Mai 1937 gegründet und hat mehr als 2000 Mitglieder.[1] Sie vergibt seit 1996 jährlich die Auszeichnung Excellence in Production Design Award.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Memberlist