Athulf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Athulf (auch Æthulf oder Æthelwulf) war im Mittelalter ein Bischof von Hereford.

Er wurde vor 971 geweiht und starb nach 1013.[1] [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fryde, et al. Handbook of British Chronology S. 217
  2. Fryde, E. B., Greenway, D. E.; Porter, S.; Roy, I.: Handbook of British Chronology, Third revised. Auflage, Cambridge University Press, Cambridge 1996, ISBN 0-521-56350-X., online bei books.google.com, gesehen 12. August 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]