Athulf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Athulf (auch Æthulf oder Æthelwulf) war im Mittelalter ein Bischof von Hereford.

Er wurde vor 971 geweiht und starb nach 1013.[1] [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Fryde, et al. Handbook of British Chronology S. 217
  2. Fryde, E. B., Greenway, D. E.; Porter, S.; Roy, I.: Handbook of British Chronology, Third revised. Auflage, Cambridge University Press, Cambridge 1996, ISBN 0-521-56350-X., online bei books.google.com, gesehen 12. August 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]