Ausstattung (Buch)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unter Ausstattung versteht man in der Verlagsherstellung die Gesamtheit der Eigenschaften eines Druckproduktes.

Zur Beschreibung der Ausstattung eines Buches gehören immer das Format (Breite × Höhe der Seiten), die Bindeverfahren (z. B. Hardcover oder Broschur), das verwendete Material (Papier für den Innenteil, Umschlags- und Überzugsmaterialien) und alle Layoutfestlegungen (Typografie, Gestaltungsraster, Farbverwendung). Ferner können zusätzliche Elemente wie z. B. Lesezeichen, Schutzumschlag oder Schuber zur „Aufwertung“ der Ausstattung eingesetzt werden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]