Authority Zero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Authority Zero
Allgemeine Informationen
Genre(s) Ska Punk,

Skate Punk, Surf Rock, Punk, Reggae Rock, Alternative Rock, Melodic Hardcore,

Gründung 1994
Website www.authorityzero.com
Aktuelle Besetzung
Jason DeVore
Brandon Landelius
Chris Dalley
Mike Spero
Ehemalige Mitglieder
Bass, Hintergrundgesang
Jeremy Wood
Gitarre, Hintergrundgesang
Jerry Douglas
Schlagzeug
Danny Garcia
Schlagzeug
J.W. Gordon
Bass
Josh „Ralphie“ Schneider
Gitarre, Hintergrundgesang
Bryan Sandell
Gitarre, Hintergrundgesang
Bill Marcks
Schlagzeug
Jim Wilcox

Authority Zero ist eine US-Punkband aus Mesa (Arizona), deren Gründungsmitglieder seit 1994 gemeinsam Musik machen. In ihrer Musik finden sich vielerlei Einflüsse wie Skatepunk, Reggae oder Hardcore.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet wurde die Band 1994 auf derselben High School, die auch Jimmy Eat World besuchten. Ihr erstes Album „A Passage in Time“ veröffentlichten Authority Zero im Jahr 2002 bei dem Independent-Label Lava Records.

Nachdem die Band (speziell durch die Teilnahme an der Warped Tour) an Bekanntheit gewann, folgte im Jahr 2004 ihr zweites Album „Andiamo“, das ebenfalls auf Lava Records veröffentlicht wurde. 2006 nahm die Band ein Unplugged-Live-Album auf, das den Titel „Rhythm And Booze“ trägt. Anfang 2007 brachten sie ihr viertes Album mit dem Namen „12:34“ heraus.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • A Passage in Time (2002)
  • Andiamo (2004)
  • 12:34 (2007)
  • Stories Of Survival (2010)
  • The Tipping Point (2013)

Andere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • (And) I Am Zero (DVD) (2005)
  • Rhythm And Booze (Akustisches Livealbum) (2006)
  • Less Rhythm More Booze (2012)

Demos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Live Your Life (1999)
  • Patches in Time (2001)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]