Automuseum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Automobilmuseum)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cité de l’Automobile in Mülhausen, Frankreich

Als Automuseum (Automobilmuseum) werden Museen bezeichnet, in denen schwerpunktmäßig Ausstellungsstücke zum Thema Automobil gezeigt werden.

Allein im deutschsprachigen Raum gibt es über hundert solche Museen. Viele davon zeigen eine Sammlung von Automobilen, oftmals mit einem bestimmten Themenschwerpunkt, z. B. Fahrzeuge eines bestimmten Herstellers. Einige widmen sich aber auch im Wesentlichen der Technikgeschichte. Die Abgrenzung gegenüber anderen Museen, insbesondere Technik- und Verkehrsmuseen ist bei Museen, die nicht ausschließlich Autos zeigen, nicht immer ganz eindeutig möglich. Unter den Automuseen befinden sich sowohl große öffentliche Museen mit festen Öffnungszeiten als auch kleine Privatsammlungen, die teilweise nur nach Vereinbarung geöffnet sind. Die Träger sind wie bei anderen Museumsarten unterschiedlich, wobei es jedoch einige Hersteller gibt, die eigene Museen betreiben (Fiat, Audi, VW, BMW, Lamborghini[1], Chrysler usw.)

Neben den speziellen Automuseen gibt es auch Traktorenmuseen und zahlreiche allgemeinere Verkehrsmuseen.

Liste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Automuseum – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lamborghini Museum (abgerufen am 10. Februar 2018)