Badstube (Großlage)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Riesling-Weinberge der Badstube; hier: Bernkasteler Doctor

Die Badstube oder auch Bernkasteler Badstube ist eine Großlage im deutschen Weinbaugebiet Mosel.

Ihre Einzellagen, überwiegend im Steilhang, befinden sich ausschließlich auf dem Gebiet des Bernkastel-Kueser Stadtteils Bernkastel. Damit ist die Badstube eine der wenigen deutschen Großlagen, die sich nicht über mehrere Ortsgemeinden erstrecken. Dieser Umstand hat auch zur Folge, dass dem Namen meist (wie gewöhnlich nur bei Einzellagen üblich) die Ortsbezeichnung vorangestellt wird ("Bernkasteler Badstube"). In der Badstube liegt auch der Bernkasteler Doctor.

Einzellagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Großlage Badstube zählt zum Bereich Bernkastel und besteht aus folgenden Einzellagen:

Bernkastel

  • Lay
  • Matheisbildchen
  • Bratenhöfchen
  • Graben
  • Doctor
  • Alte Badstube am Doctorberg

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Braatz, Ulrich Sauter, Ingo Swoboda, Hendrik Holler: Weinatlas Deutschland. 1. Auflage. Hallwag, München, 2007, ISBN 978-3-8338-0638-4.