Bank OZK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Bank OZK
Logo
Bank-of-the-Ozarks-Corporate-Headquarters.jpg
Hauptsitz der Bank
Staat Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Sitz Little Rock, Arkansas
Rechtsform Corporation
ISIN US06417N1037
Gründung 1903[1]
Website www.ozk.com/personal
Geschäftsdaten 2017[2]
Bilanzsumme 22,22 Mrd. US-Dollar
Mitarbeiter 2400
Geschäftsstellen 253
Leitung
Vorstand George Gleason (CEO und Chairman)

Vorlage:Infobox_Kreditinstitut/Wartung/ID fehlt

Die Bank OZK (bis Juli 2018: Bank of the Ozarks) ist ein US-amerikanisches Kreditinstitut mit Hauptsitz in Little Rock.[3] Die Bank wurde 1903 in der kleinen Ortschaft Jasper im US-Bundesstaat Arkansas gegründet. Erst 1937 wurde die erste Zweigstelle in der Stadt Ozark eröffnet. 1979 wurde die Bank durch den Anwalt George Gleason übernommen. Im Jahr 2018 wurde der Name des Kreditinstituts offiziell von Bank of the Ozarks in Bank OZK geändert. Bank OZK ist die größte Bank Arkansas'. Sie betreibt zudem Filialen in den Bundesstaaten Georgia, Florida, Texas, Alabama, North Carolina, South Carolina, Kalifornien, New York und Mississippi.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bank OZK – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. About Our Bank: [1] (englisch), abgerufen am 15. Oktober 2018
  2. Annual Report 2017 (englisch; PDF; 4,56 MB)
  3. Corporate Profile: [2] (englisch), abgerufen am 16. Oktober 2018