Bavarian Open

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo des „Bavarian Open Radio“

Bavarian Open war eine Marke für verschiedene Jugendangebote des Bayerischen Rundfunks, welche ab 2008 schrittweise durch die Marke on3 abgelöst wurde.

Der Name Bavarian Open wurde für folgende Angebote verwendet:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.br.de/puls/events/festival/bavarian-open-festival-2003-die-neue-popheimat-im-muenchner-funkhaus-100.html
  2. http://www.mediabiz.de/musik/news/bavarian-open-air-hat-kultpotenzial/184320
  3. http://www.popfrontal.de/news/entries/2813.html
  4. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 27. September 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.pop100.com
  5. http://www.bpb.de/themen/9BM0SI.html
  6. http://www.laut.de/Bavarian-Open/Ein-Festival-fuer-MP3-Freunde/28-11-2005