Beartooth Highway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Beartooth Highway
Beartooth Highway

Der Beartooth Highway ist eine 111 km (69 Meilen) lange All-American Road zwischen den Ortschaften Red Lodge und Cooke City im US-Bundesstaat Montana, gleich angrenzend an den Nordost-Eingang in den Yellowstone-Nationalpark. Der mittlere Streckenabschnitt führt durch den US-Bundesstaat Wyoming und erreicht dort eine Höhe von 3336 m (10,947 feet). Aufgrund seiner geographischen Höhe und den Beeinträchtigungen durch Schneefall, ist der Pass normalerweise nur zwischen Mai und Oktober geöffnet.[1] Der Highway ist Teil der U.S. Route 212.

Am 8. Mai 2014 wurde die Strecke als Kulturdenkmal in das National Register of Historic Places aufgenommen.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Beartooth Highway – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beartooth Highway Points of Interest, Red Lodge Montana Chamber of Commerce. Abgerufen am 29. Juni 2014.
  2. Beartooth Highway Receives Prestigious National Register Listing. National Park Service, 20. Juni 2014, abgerufen am 21. Juni 2014.