Benefizium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort Benefizium bezeichnet

  • das im Mittelalter zur erblichen Nutzung überlassenes Land bzw. Amt, siehe Lehen
  • das mit Einkommen verbundene Kirchenamt, siehe Pfründe
  • ein ehemaliger römisch-katholischer Amtstitel, heute formalrechtlicher Status, siehe Benefiziat

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.