Benutzer:Ekuah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

meine lieblingsseite

Kritik an Wikipedia

spruch des monats:

"dass der verstand unter den wikipedianern gerecht verteilt ist,

sieht man daran, dass jeder mit seinem zufrieden ist."

thomas hobbes


meinung

ein wikipediaartikel verbessert sich nur durch diejenigen,

die ihn kritisieren. ohne destruktion kein fortschritt.

es kann ihm nichts schlimmerers passieren, als eine abstimmung über seine inhalte.

abstimmungen sind der beweis der ratlosigkeit der falschen leute.

man muss sich der ratlosigkeit dann beugen.

die richtigen leute argumentieren.

sie diskutieren nicht was nicht entscheidbar ist.


bekenntnis

ich hasse kritik.


vermutung

die einfachheit des themas eines wiki-artikels

steigert leider nicht die wahrscheinlichkeit

dass seine inhalte gesichert sind,

sie steigert nur die wahrscheinlichkeit,

dass sich um so einfachere autoren beteiligen.


mein aussehen

Ekuah.gif

etwa so, nur dass ich keinen grünen pullover habe.


meine konfession

zur zeit tendiere ich zum behaviorismus.


mein motto:

"man soll alles so einfach wie möglich machen – aber nicht einfacher."

(albert einstein)


weitere sprüche:


"was du nicht selber weißt, weißt du nicht"

(bertolt brecht)


"ein tor glaubt jedem wort, der kluge achtet darauf, wohin es führt."

(proverbia 14:15 übersetzt von ekuah)


"gewöhnlich glaubt der mensch, wenn er nur worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."

(goethe)


hier ein paar destruktionen (?):


"schöne worte sind nicht wahr, wahre worte sind nicht schön"

(laozi)


"die meisten menschen sind anhänger von meinungen zu deren überprüfung ihr geist nicht ausreicht"

(hermann hesse)


"je obskurer die sprache, desto höher das gehalt"

(wolf schneider)


humor:


"es genügt nicht, keine gedanken zu haben. man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!"

(karl kraus)