Benutzer Diskussion:Axpde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Benutzer Diskussion:Axpde/Archiv.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Benutzer Diskussion:Axpde/Archiv.

BS-Box[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Hallo, du hast bei der Breisacher Bahn in die Box die Bundesländer eingegeben. Ist das jetzt neu? Wenn ja, dann muss es überall nachgezogen werden - vor allem, dann sollte es in der Vorlage drin sein. Es ist doch mit den Kategorie eigentlich alles gesagt. Und warum schreibst du bei ehemaligen Strecken "ehem. Strecke" - dass es Strecken sind, muss eigentlich klar sein, das sollte man nicht erwähnen müssen. Und was ehemalige ist , das sieht man an der Farbe. --Mef.ellingen 19:02, 1. Apr. 2010 (CEST)

Zur Nennung der Bundesländer:
Wie ich schon an vielen anderen Stellen gesagt habe, bin ich der Meinung, dass die Artikel von wikipedia in allererster Linie demjenigen weiterhelfen sollen, der nicht eh schon genau Bescheid weiß (dessen ungeachtet muss selbstredend alles soweit Menschen möglich korrekt sein). Das bedeutet für mich, dass in der Infobox alle wichtigen Informationen zu dieser Strecke auf einen Blick zusammengestellt stehen müssen. Leider ist es heute nicht mehr selbstverständlich, dass der durchschnittliche Nutzer weiß, wo welche Stadt liegt.
Daher finde ich, dass die Angabe einer geographischen Region zur schnelleren Einordnung unerlässlich ist (ja, heute darf man eigentlich nicht einmal davon ausgehen, dass der Nutzer alle Bundesländer und deren Lage kenn, aber davon mal ganz ab). Und auch wenn man prinzipiell aus der Kategorie diese Region ablesen kann, so muss man zum einen erst einmal wissen, dass es so etwas wie eine Kategorie gibt und wo diese zu finden ist, und zum anderen ganz an Ende des Artikels rollen. Leider führt der dortige wikilink dann noch nicht einmal direkt zu dieser Region, sondern lediglich zu einer Übersicht über ähnliche Seiten, auf der man dann erst noch den wikilink zur Region suchen muss.
Die teilweise praktizierte Angabe einer Koordinate halte ich bei Bahnstrecken für unsinnig, da diese schon rein aus Prinzip eine Längenausdehnung hat, die von einer einzelnen Koordinate allein nicht beschrieben werden kann. Die an anderer Stelle teilweise praktizierte, systematische Angabe von Kontinent, Land usw. halte ich für übertrieben und führt bei der Übersicht über die wichtigsten Daten einer Eisenbahnstrecke viel zu weit. Die – im übrigen nicht nur von mir gebrauchte – Angabe einer geographischen Region halte ich daher für einen guten Kompromiss.
Was die Aufnahme in den Katalog der Infobox angeht, so stehe ich der Sache aus zwei Gründen skeptisch gegenüber:
  1. Zum einen ist die Bezeichnung der Region von Staat zu Staat unterschiedlich (Bundesland, Bundesstaat, Region, etc.), außerdem reicht es außerhalb von Europa sicherlich, nur den Staat anzugeben, insbesondere bei vergleichsweise kleinen Staaten in Zentralafrika oder Mittelamerika.
  2. Zum anderen musste ich feststellen, dass die Bereitschaft, sich auf etwas zu einigen doch sehr stark abgenommen hat, ja selbst festgelegte Regeln durchzusetzen ist mittlerweile kaum noch möglich, aber dazu später mehr.
Zur Gestaltung der Abzweige:
Damit komme ich auch schon zu der Frage, ob ein "ehem." bzw. "Strecke" ergänzt werden darf oder nicht!?! Darüber ist im Portal:Bahn und bei der Wikipedia:Formatvorlage Bahnstrecke bereits ebenso hinlänglich wie ergebnislos diskutiert worden, letztendlich geht es um unterschiedliche Auffassungen, wie die derzeit gültigen Bestimmungen zu interpretieren sind. So heißt es unter Wikipedia:Formatvorlage Bahnstrecke/Richtlinien#Abzweigende Strecken wortwörtlich: "Streckennamen verlinken auf den jeweiligen Streckenartikel und können ggf. abgekürzt werden, damit die Streckentabelle möglichst schmal bleibt."
Wenn die abzweigende Bahnstrecke tatsächlich einen Namen trägt, so waren sich viele einige, dass diese dann z.B. durchaus korrekt mit [[Rheintalbahn|Rheintalbahn nach Basel]] verlinkt werden darf. Bei allen anderen Strecken schieden sich die Geister:
  • Die Argumente für das Weglassen lassen sich größtenteils zusammenfassen mit "das sieht man doch", manche beriefen sich auf das oben genannte Gebot abzukürzen.
  • Als Argument gegen das Weglassen ist anzuführen, dass jeder wikilink so gestaltet sein soll, dass man schon im Voraus eindeutig erkennen kann, auf was der wikilink verweist. Da insbesondere bei sehr alten Bahnstrecken oder solchen aus Gebieten, in denen es noch nicht viele gibt, anstelle der abzweigenden Bahnstrecke gerne nach [[Ulan Bator]] verlinkt wird, muss man schon genau hinsehen, ob das "nach" nun mitverlinkt ist oder nicht. Darüber hinaus möchte ich dem "casual reader" helfen sich zu orientieren, indem ich je nach abzweigender Strecke variiere: Im Normalfall "Strecke", bei großen und wichtigen Strecken "Hauptstrecke" (darunter kann sich auch ein Laie etwas vorstellen), bei Strecken ohne Personenverkehr entsprechend "Güterstrecke", bei besonders kurzen, nur der Verknüpfung mit einer weiteren Strecke auch gern "Verbindungsstrecke" (sofern sie eine VzG-Streckennummer hat) oder "Verbindungskurve".
Auch bzgl. der Verwendung des zusätzlichen Wortes "ehem." gab es letztendlich keine klare Linie, das wichtigste Argument dafür ist die Barrierefreiheit für Menschen mit schlechten Augen, die diesen kleine rosa Zipfel einfach nicht so gut erkennen können, ein "das sieht man doch an der Farbe" gilt nur für Menschen mit guten Augen. Außerdem – so meine Meinung – stört es nicht, im Gegenteil, es erhöht die Lesbarkeit.
Zuletzt noch etwas zum Thema "Regeln":
Benutzer:Thogo hat sagte zu mir in dieser Diskussion zum Thema Einhaltung der Richtlinien der Formatvorlage Bahnstrecke wortwörtlich:
  1. "Wenn andere das machen, ist das deren Problem, aber es ist nicht notwendig und daher keine Verbesserung."
  2. "Ob die Änderungen mit der Formatvorlage konform sind oder nicht, überlässt du bitte den Leuten, die die Artikel schreiben."
  3. "Normalerweise denken sich Autoren schon was dabei, wenn sie vom empfohlenen Format abweichen."
Thogo ist ja ein ganz wichtiger Administrator und sogar Bürokrat, darüber hinaus wurde seine seine Meinung an dieser Stelle auch noch bestätigt. Daher sehe ich es als mein Recht an, die Infobox in der von mir gewünschten Art und Weise zu gestalten.
Oje, wieder etwas länger geworden, aber ich hoffe mein Standpunkt ist damit klar! Gruß axpdeHallo! 21:52, 1. Apr. 2010 (CEST)
Vielen Dank für Deine ausführliche Darstellung - das heißt aber im Prinzip, dass es jeder so macht wie er will und der Versuch einer Vereinheitlichung wohl nicht klappt. Besten Dank auch für die Überarbeitung es Artikels "Breisacher Bahn", den ich jetzt nach meinem Gardasee-Aufenthalt angreifen wollte - der aber jetzt schon erledigt ist. Grüße --Mef.ellingen 18:31, 7. Apr. 2010 (CEST)
Der Punkt ist: Thogo ist Steward, d.h. ein weltweit akkreditierter Bürokrat, und wenn sich jemand mit solch weitgehenden Rechten offen gegen Vereinheitlichungen redet, was soll dann unsereiner machen?
Wo Du gerade die Bahnstrecke Freiburg–Colmar erwähnst, dort kann man m.E. durch die Zeilen "Bundesland (D)" und "Region (F)" mit nur einem einzigen Blick erkennen, dass es sich um eine internationale Bahnstrecke handelt.
Schön, wenn es Dir gefällt :) axpdeHallo! 19:13, 7. Apr. 2010 (CEST)

Streckengrafik Nordmainische S-Bahn[Quelltext bearbeiten]

Hallo und guten Tag, sind Sie schon etwas vorangekommen mit der versprochenen Streckengrafik? --L.Willms (Diskussion)

Icons hochladen II[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Wir hatten ja vor einiger Zeit schonmal darüber diskutiert, wie man eigene BSicons erstellt. Jetzt, da ich wieder etwas Luft habe, hab ichs mal mit folgenden drei versucht:

Das vierte wollte ich dann selbst erstellen, da es augenscheinlich fehlt und sich letztlich aus den anderen "zusammensetzen" lässt. Mein Problem: wenn ich mir die Datei aus den commonc herunterlade, wird sie immer als .png heruntergeladen und der Quelltext sieht dann z. B. bei ST so aus:

‰PNG
�
   
IHDR   ´   ´��   =Í�2   �bKGD ÿ ÿ ÿ ½§“  �}IDATxœíÖ1N[A�FÑ÷�+HŸ¸Ž)C‹X +É�²Ž¬„"%�JhÝF2lÃ~©#¡��1øêœö/æ+n1ó4Øfuq5-óõ‹ÇeÚ®ŸnWï<‰ÿØ|¹ü1Í˯—¯Ëýz{wñ¾‹þu2òqxk‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)§£�¼ÆæëåÃè
EË~þyö|ó{ôŽC�uÐÓ´|�½ èäÓòyô†Cùr"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&åtô€×˜§ýùè
EûÝîÏè
‡:ê ¿mï�Goàcñå EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)‚&EФ�š�A“"hR�MŠ I�4)?��ö ^4VÄ�    IEND®B`‚

Damit kann ich zum einen nix anfangen, obwohl eindeutig Muster zu erkennen sind, und zum anderen kann es doch nicht so schwer sein, die Datei als .svg herunterzuladen. Und wenn ich den Quelltext über Strg+U öffne, sind da so 277 Zeilen Quelltext, und davon scheint ein Großteil garnicht die eigentliche svg-Datei zu sein. HILFE!!! --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 10:13, 11. Dez. 2016 (CET)

Ganz einfach: Das BSicon anklicken, sodass das svg angezeigt wird, dieses dann speichern oder mit Strg-U den Quelltext ansehen. Das svg ist tatsächslich nur ein paar hundert Zeichen(!) lang. Gruß axpdeHallo! 10:29, 11. Dez. 2016 (CET)
Danke, danke, danke. Keine Ahnung warum, aber plötzlich geht es! Ich mach mich dann mal an die Arbeit. --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 10:40, 11. Dez. 2016 (CET)
Wunderbar, frohes Schaffen! axpdeHallo! 11:15, 11. Dez. 2016 (CET)
So, noch 'ne Frage: was bedeutet line fill="..." und stroke-miterlimit="...". Bei miterlimit trägt man anscheinend Zahlenwerte ein, was das macht, weiß ich leider nicht. Und bei line fill ist bisher immer "none" eingetragen gewesen, ich wüsste also nichtmal, was da noch stehen sollte. Farbcode? Zahlen? --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 14:54, 14. Dez. 2016 (CET)
fill heißt nichts anderes als füllen und zwar mit dem angegebenen Farbcode - setzt natürlich einen geschlossenen path voraus.
stroke-miterlimit kann ich Dir schlecht erklären, hat was mit Winkeln zwischen einzelnen Strecken und deren Darstellung zu tun, schau doch bitte mal unter http://svg.tutorial.aptico.de/start3.php?knr=11&kname=Painting&uknr=11.1&ukname=Eigenschaften%20von%20Fuellungen%20und%20Randlinien Gruß axpdeHallo! 16:49, 14. Dez. 2016 (CET)
Oder einfach in die Spezifikation :-) --nenntmichruhigip (Diskussion) 17:57, 14. Dez. 2016 (CET)

Und wieder eine Frage: wie baue ich Kreise zusammen, die nicht vollständig sind (Teilkreise, z. B. ein Halbkreis)? --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 18:17, 18. Dez. 2016 (CET)

Bei den meisten Kreisen lasse ich einfach alles nach außen überlappen, ansonsten gibt es die quadratischen Bezierkurven ... Gruß axpdeHallo! 18:28, 18. Dez. 2016 (CET)
Überlappen? Darauf will ich mich lieber nicht einlassen, ich brauche 90° Bögen für einen Versuchs-Gleisplan. Bezierkurven muss ich mir mal anschauen. --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 18:32, 18. Dez. 2016 (CET)
Und wie bringe ich Füllung, Farbe, Strichbreite ein? Scheint bei Bezier nicht immer zu gehen. --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 18:42, 18. Dez. 2016 (CET)
Super, jetzt klappt alles! --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 19:03, 18. Dez. 2016 (CET)
Schön :-) axpdeHallo! 19:28, 18. Dez. 2016 (CET)

So, nächste Frage: was muss eigentlich in der/den Kopfzeil(en) stehen, bevor man die eigentlichen geometrischen Symbole definiert? Bis dato habe ich einfach nur den Text von einem BSicon kopiert, doch später habe ich u. a. in Beispielen im Tutorial gesehen, dass man das in Teilen auch anders ausdrücken kann. Die Maße des gesamten Dokuments, die dort angegeben werden, zu manipulieren, ist nicht schwer, doch was ist mit dem Rest? --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 16:30, 20. Dez. 2016 (CET)

Mit Verlaub![Quelltext bearbeiten]

Du kannst auf Deiner Benutzerseite schreiben was Du willst, aber wenn das nicht konform mit Deinen Tätigkeiten geht, insbesondere mit diesem Edit, läufst Du ganz schnell Gefahr, unglaubwürdig zu werden. Nochmal so ein Hammer, und Du landest direkt auf VM. Grüße, --Tonialsa (Diskussion) 22:02, 21. Dez. 2016 (CET)

Ach, Du bist also der Meinung, das Beleidigungen wie diese weniger schlimm sind, also eine IP als "impertinent" zu bezeichnen (was *keine* Beleidigung ist!)? Dann fürchte ich, hast Du ein Problem! axpdeHallo! 09:45, 22. Dez. 2016 (CET)
Bei "diesem Edit" war das eine Leerzeichen natürlich fehl am Platz, aber die Differenzierung West/Ost nachvollziehbar und zumindest nicht in den Wind zu schießen. Auch wenn "Beleidigungen wie diese" einfach unangebracht sind, solltest du trotzdem versuchen, sachlich zu bleiben und es besser zu machen. Das "impertinent" war da einfach fehl am Platz. Ich weiß, dass du es besser kannst, also mach's auch besser und stell dich nicht auf eine Stufe mit solchen Beleidigern. --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 18:33, 22. Dez. 2016 (CET)
Du hast natürlich Recht, aber im Moment schwirren hier wieder ein paar besserwisserische IPs herum, die irgendwann einfach nur noch nerven :-(
Natürlich macht es einen Unterschied, ob ein Zug in Mayen West oder in Mayen Ost startet, insb. wenn man sich gerade in Mayen West befindet und feststellen muss, dass der Zug erst in Mayen Ost beginnt ... wer in Mayen wohnt oder da hin will, der weiß das aber auch. Im Artikel Haltepunkt Koblenz Stadtmitte hingegen ist das nun wirklich nicht von gesteigertem Interesse, zumal überhaupt nicht erklärt wird, was es mit dem eingeklammerten Mayen West auf sich hat. Wer das wissen will, muss eh den Artikel Lahn-Eifel-Bahn bemühen, und da steht dann alles genau erklärt! Gruß axpdeHallo! 19:12, 22. Dez. 2016 (CET)
Du hast schon recht, aber ich wollte dich vor allem darauf hinweisen, dass du trotz noch so vieler nerviger IPs einfach Ruhe bewahren solltest, auch wenn das nicht einfach ist. Schönen Abend noch! --C21H22N2O2lovesBSFür mich!Von mir! 20:48, 22. Dez. 2016 (CET)
@Axpde: Ausserdem solltest du etwas besser auf das Timing achten, wenn du schon eine Beleidigung mit einer vorherigen Gegen-Beleidigung rechtfertigen willst… :-D --nenntmichruhigip (Diskussion) 21:06, 23. Dez. 2016 (CET)

"Bedient"[Quelltext bearbeiten]

ist m.E. suboptimal, das assoziiert sich etwas mit "Herr Ober", findest Du nicht ? Aber wenn Axpde höchstselbst das ändert - geschenkt :) --Hasselklausi (Diskussion) 20:27, 12. Jan. 2017 (CET)

Haeh? Mir ging es darum, die unnötige Maskierung des wikilinks zu verhindern, aber wenn dem Oberänderer was besseres einfällt ... axpdeHallo! 22:20, 13. Jan. 2017 (CET)

Quelltextverbesserungen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Axpde. In Chemieartikeln sind Quelltextverschandelungen unerwünscht. Bitte stelle diese nicht wieder her. --Leyo 23:18, 18. Jan. 2017 (CET)

Du gehörst also auch zu dem egoistischen Menschenschlag, der denkt: Wenn es schwierig zu schreiben war, dann soll es gefälligst auch schwierig zu lesen sein! Herzlichen Glückwunsch.
Im übrigen hast Du auch von mir korrigierte Fehler wieder hineinrevertiert. Zwei Mal! Große Leistung, Herr Administrator, das kommt davon, wenn man blindlings revertiert! axpdeHallo! 08:12, 19. Jan. 2017 (CET)
Durch deine vielen eingefügten Zeilenumbrüche wird sowohl der Quelltext unübersichtlich als auch die Diffs nur mittels zusätzlichen Scripts lesbar. Meinst du den Satz mit „Reisezugwagen“? Ich halte keine der beiden Varianten für besser lesbar als die andere. Welche zwei Fehler meinst du? Etwa, dass durch deine Änderungen die Daten inkorrekt angezeigt wurden? --Leyo 12:53, 19. Jan. 2017 (CET)
Tja, hättest Du Dir meine Änderungen angesehen anstatt sie pauschal zu revertieren, dann wäre es Dir vielleicht nicht entgangen. Und nein, es geht dabei nicht um stilistische Fehler.
Im übrigen machen die zusätzlichen Zeilenumbrüche den Quelltext keineswegs unübersichtlich, schließlich ist z.B. die Vorlage der Infobox am Beginn des Artikels genau so formatiert, wie meine Formatierungen der Vorlagen zur Literatur bzw. Internetquelle. Mit welchem Recht bezeichnest Du meine Verbesserungen als Quelltextverschandelung, während andere Vorlagen genauso formatiert sind? So etwas nenne ich inkonsequent.
Und nun viel Spaß beim Suchen nach meinen Korrekturen, wenn Du meinst, alles zu revertieren zu können, dann kannst Du auch die von mir korrigierten Fehler selber korrigieren! axpdeHallo! 13:01, 19. Jan. 2017 (CET)
Eine Infobox kann man natürlich nicht mit einer Vorlage mit ein paar wenigen Parametern vergleichen. Die Infobox steht für sich alleine ganz am Anfang, während sonstige Vorlagen meist innerhalb der Infobox oder im Fliesstext stehen. Erneut zu korrigierende Fehler gibt es keine. --Leyo 13:12, 19. Jan. 2017 (CET)
Unsinn!
Natürlich kann man jede Vorlageneinbindung mit benamten Parametern miteinander vergleichen!
Und Deine fortgesetzten Behauptungen, angeblich keine zu korrigierenden Fehler finden zu können, zeigen eindeutig, dass Du anscheinung keine Ahnung hast, was Du da alles revertiert hast! axpdeHallo! 13:27, 19. Jan. 2017 (CET)
Dieser Schachtelsatz ist mindestens so kompliziert wie der von dir im Artikel geänderte. ;-) --Leyo 13:35, 19. Jan. 2017 (CET)
Tut mir leid, dass das Deine Kapazität überschreitet ;-) axpdeHallo! 13:43, 19. Jan. 2017 (CET)

Mehrgleisigkeit[Quelltext bearbeiten]

Doppelspur" hat nichts mit "Mehrgleisigkeit" zu tun - na dann geben Sie mal Doppelspur ein.
Unabhängig davon: Wie werden Schienenwege bezeichnet, die für mehrere Spurweiten ausgelegt sind (Schmal- und Normalspur oder Normal- und (russische) Breitspur)? MfG Avernarius (Diskussion) 12:50, 19. Jan. 2017 (CET)

Ich habe noch nie gelesen, dass eine zweigleisige Eisenbahnstrecke als "Doppelspur" bezeichnet würde.
Und mehrspurige Gleise werden auch Mehrschienengleis genannt, speziell "Dreischienengleis" oder "Vierschienengleis". axpdeHallo! 13:06, 19. Jan. 2017 (CET)
M.E. ist das in der Schweiz so gebräuchlich, @Bobo11: stimmt doch, oder? Platte 22:46, 19. Jan. 2017 (CET)
Sollte man dann noch ergänzen ... axpdeHallo! 06:01, 20. Jan. 2017 (CET)