Bintumani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Mount Bintumani
Mountain Bintunami.jpg
Höhe 1945 m
Lage Sierra Leone
Gebirge Loma Mountains
Koordinaten 9° 13′ 59″ N, 11° 6′ 40″ WKoordinaten: 9° 13′ 59″ N, 11° 6′ 40″ W
Bintumani (Sierra Leone)
Bintumani
f6

Bintumani (andere Schreibweise Bintimani; auch als Mount Bintumani und als Loma Mansa bekannt) ist der höchste Berg im westafrikanischen Sierra Leone. Es ist zudem die höchste Erhebung Westafrikas.[1] Der Berg mit einer Höhe von 1945 m liegt im Gebirgszug Loma Mountains.

Der tropische Regenwald des ihn umgebenden Loma-Mountains-Nationalpark bietet einer Vielzahl von Tieren einen Lebensraum. Darunter das Zwergflusspferd (Choeropsis liberiensis), das Stumpfkrokodil (Osteolaemus tetraspis), die Rotrücken-Fischeule (Scotopelia ussheri) und zahlreiche Primaten.

Weblinks

Commons: Bintumani – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Mount Bintumani. National Tourist Board of Sierra Leone (Memento des Originals vom 29. Dezember 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.welcometosierraleone.sl abgerufen am 27. Februar 2013