Blesk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blesk
Blesk Logo.svg
Beschreibung Boulevardzeitung
Verlag Ringier (Ringier ČR, a.s.)
Erstausgabe 1992
Erscheinungsweise montags bis samstags,
sonntags Sonderausgabe
Verkaufte Auflage 478.782 Exemplare
(08/2006 ABC ČR)
Reichweite 1,527 Mio. Leser
(1Q/2Q 2006 Mediaprojekt)
Chefredakteur Pavel Šafr
Herausgeber Czech News Center a.s.
Weblink www.blesk.cz

Blesk (deutsch Blitz) ist eine landesweit erscheinende tschechische Boulevardzeitung aus dem Medienhaus Ringier Axel Springer CZ a.s. Sie ist seit Jahren die meistgelesene Zeitung in der Tschechischen Republik. Blesk setzt entsprechend dem Boulevardstil auf viel Farbe, große Fotos und Überschriften und enthält in sensationsartigem Stil aktuelle Nachrichten nicht nur aus Tschechien.

Die Zeitung erscheint in sechs regionalen Ausgaben (Prag, Nordböhmen, Mittelböhmen, Brünn, Mähren und Mährisch-Schlesien). Die Sonntagsausgabe unter dem Namen Nedělní Blesk (deutsch Sonntagsblitz) erscheint im Tabloidformat und in größerer Auflage.

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]