Boyne River (Burnett River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boyne River
Überquerung des Boyne River mit Allradantrieb

Überquerung des Boyne River mit Allradantrieb

Daten
Lage Queensland, Australien
Flusssystem Burnett River
Abfluss über Burnett River → Korallenmeer
Quelle Bunya Mountains
26° 45′ 28″ S, 151° 31′ 53″ O
Quellhöhe 687 m[1]
Mündung Burnett River bei MundubberaKoordinaten: 25° 37′ 57″ S, 151° 13′ 22″ O
25° 37′ 57″ S, 151° 13′ 22″ O
Mündungshöhe 122 m[1]
Höhenunterschied 565 m
Sohlgefälle 2,5 ‰
Länge 230 km[1]
Linke Nebenflüsse Ironpot Creek, Johnson Creek, Waterloo Creek, Boondooma Creek, Waringa Creek, Toondahra Creek, Derrarabungy Creek, Derri Derra Creek
Rechte Nebenflüsse Broad Creek, Garden Creek, Goggs Creek, Lawsons Broad Creek, Groy Creek, Jua Creek, Stuart River, Geer Creek, Wigton Creek, Barabara Creek, Coongoobar Creek, Coocher Creek
Durchflossene Stauseen Lake Boondooma
Kleinstädte Boondooma

Der Boyne River ist ein Fluss im Südosten des australischen Bundesstaates Queensland.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flusslauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Fluss entspringt am Nordrand der Bunya Mountains, rund 35 Kilometer südwestlich der Stadt Kingaroy. Von dort fließt er nach Nordwesten und bildet bei der Kleinstadt Boondooma den gleichnamigen Stausee. An dessen Nordende tritt er wieder aus und setzt seinen Lauf nach Nordwesten fort. Ungefähr 10 Kilometer südwestlich von Mundubbera mündet er in den Burnett River.[2]

Nebenflüsse[1] mit Mündungshöhen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ironpot Creek – 359 m
  • Broad Creek – 354 m
  • Johnson Creek – 337 m
  • Garden Creek – 333 m
  • Waterloo Creek – 332 m
  • Goggs Creek – 309 m
  • Lawsons Broad Creek – 304 m
  • Groy Creek – 297 m
  • Boondooma Creek – 293 m
  • Warringa Creek – 293 m
  • Jua Creek – 293 m
  • Stuart River – 293 m
  • Geer Creek – 191 m
  • Wigton Creek – 180 m
  • Barabara Creek – 159 m
  • Toondahra Creek – 154 m
  • Derrarabungy Creek – 152 m
  • Coongoobar Creek – 149 m
  • Coocher Creek – 141 m
  • Derri Derra Creek – 116 m

Durchflossene Stauseen[1][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Boyne River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Map of Boyne River, QLD. Bonzle.com
  2. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing, Archerfield QLD 2007. ISBN 978-1-74193-232-4. S. 9