Bracht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bracht kommt als Simplex und Bestandteil in vielen Ortsnamen vor, siehe Bracht (Toponym)


Bracht ist der Name von geographischen Objekten:

Ortschaften:

  • Bracht (Brüggen), Ortsteil von Brüggen im Kreis Viersen in Nordrhein-Westfalen
  • Bracht (Gummersbach), Ortsteil von Gummersbach im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen
  • Bracht (Rauschenberg), Ortsteil von Rauschenberg im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Hessen
  • Bracht (Schmallenberg), Ortsteil von Schmallenberg im Hochsauerlandkreis in Nordrhein-Westfalen
  • Bracht (Burg-Reuland), Ortsteil von Burg-Reuland im Osten Belgiens an der Grenze zu Deutschland und Luxemburg
  • Bracht (Kentucky), Ortschaft in den Vereinigten Staaten
  • Bauerschaft im Kirchspiel Sendenhorst (bis 1967), heute Stadt Sendenhorst, Kreis Warendorf, Nordrhein-Westfalen

Berge in Nordrhein-Westfalen:

Sonstiges:


Bracht steht auch für:


Bracht ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.