Bridgeman Art Library

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen: Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Bridgeman Art Library ist eines der weltweit größten Bildarchive für Reproduktionen von Werken der Kunst mit Sitz in London. Es wurde 1972 von Harriet Bridgeman gegründet, soll die gesamte Menschheits- und Kunstgeschichte abdecken und arbeitet mit Galerien und Museen zusammen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bilder der Bridgeman Art Library – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien