Britische Inlinehockeynationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die britische Inlinehockeynationalmannschaft repräsentiert den Britischen Verband auf internationaler Ebene, wie bei der IIHF Inlinehockey-Weltmeisterschaft. Aktueller Trainer ist Nick Crawley.

Bei der IIHF Weltmeisterschaft spielen die Briten in der sogenannten Division I, dort konnten sie bereits zweimal die Goldmedaille gewinnen. Zuletzt gelang ihnen dieses bei der Weltmeisterschaft 2006 in Budapest.

Aktueller Kader[Bearbeiten]

Kader bei der IIHF Inlinehockey-Weltmeisterschaft 2008 vom 21. Juni bis 28. Juli in Bratislava.

Trainerstab[Bearbeiten]

  • Trainer: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Nick Crawley
  • Co-Trainer: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jon Maw
  • Manager: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich David Hawkins
  • Schatzmeister: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Crawley
  • Betreuer: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Rene Ross

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Team Seite