Britta Teckentrup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Britta Teckentrup (* 1969 in Hamburg) ist eine deutsche Künstlerin, Graphikerin und Illustratorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie wuchs in Wuppertal auf und zog 1988 nach London, wo sie Kunst und Illustration am St Martin's College und dem Royal College of Art studierte. Nach siebzehn Jahren in England zog sie zurück nach Deutschland. Seither lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Berlin. Sie hat über 40 Bilderbücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Ländern erschienen sind. Neben Kinderbüchern gestaltet sie auch Porzellan, Heimtextilien und Papeterieprodukte.

In Deutschland verlegte Werke (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]