Brooke Nichole Lee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brooke Nichole Lee (* 19. August 1989 in Queensland) ist eine australische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in der australischen TV-Serie Mako – Einfach Meerjungfrau, die 2013 gedreht wurde.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brooke Lee wurde am 19. August 1989 in Australien geboren. Ihre Karriere startete sie als Model. Zunächst drehte sie zwei Kurzfilme und hatte diverse Miniauftritte, unter anderem in Bait 3D – Haie im Supermarkt. Seit Juli 2013 ist sie in Mako – Einfach Meerjungfrau, dem Spin-Off von H2O – Plötzlich Meerjungfrau als Nebendarstellerin zu sehen. Sie verkörpert dort Carly, die David (Rowan Hills) im Ocean Cafe aushilft.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2012: Million Dollar Toes (auch Produzentin und Drehbuchautorin)
  • 2012: Magica (Kurzfilm)
  • seit 2013: Mako – Einfach Meerjungfrau (Mako Mermaids)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]