Bystrzyca (Oder)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bystrzyca (Oder)
Die Bystrzyca in dem Dorf Skałka, Polen.

Die Bystrzyca in dem Dorf Skałka, Polen.

Daten
Lage Schlesien, Polen
Flusssystem Oder
Abfluss über Oder → Ostsee
Quelle Rumpelbrunnen am Brunnenberg bei dem Dorf Beutengrund im Eulengebirge
50° 38′ 17″ N, 16° 25′ 12″ O
Quellhöhe 620 m n.p.m.
Mündung bei Herrnprotsch, Stadtteil von Breslau gegenüber der Mündung der Weide in die OderKoordinaten: 51° 11′ 41″ N, 16° 55′ 5″ O
51° 11′ 41″ N, 16° 55′ 5″ O

Länge 95,2 km
Einzugsgebiet 1768 km²
Abfluss MQ
8,8 m³/s
Linke Nebenflüsse Strzegomka
Rechte Nebenflüsse Piława (Fluss), Schwarzwasser
Durchflossene Stauseen Schlesiertalsperre
Großstädte Wrocław-Leśnica
Mittelstädte Świdnica
Kleinstädte Głuszyca, Jedlina-Zdrój, Kąty Wrocławskie

Die Bystrzyca (deutsch Schweidnitzer Weistritz, auch Weistritz; bis nach 1400 Lesna, polnisch Lesnicz) ist ein linker Nebenfluss der Oder in Niederschlesien.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bystrzyca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien