Campbell-Rumsey House

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Campbell-Rumsey House (2009)

Das Campbell-Rumsey House ist ein historisches Gebäude in der East Steuben Street 225 in Steuben County, New York. Es wurde um 1855 erbaut und ist ein zweigeschossiges Gebäude in Italianate-Stil. Robert Campbell (1808–1870) und David Rumsey (1810–1883) wohnten dort.[1]

Es wurde 1983 in das National Register of Historic Places aufgenommen.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Michael Herschensohn: National Register of Historic Places Registration: Campbell-Rumsey House. New York State Office of Parks, Recreation and Historic Preservation. März 1981. Archiviert vom Original am 17. September 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oprhp.state.ny.us Abgerufen am 14. Juni 2009. (englisch)
  2. NEW YORK - Steuben County. National Register of Historic Places abgerufen am 13. März 2009 (englisch).

Koordinaten: 42° 11′ 44,9″ N, 77° 10′ 57,7″ W