Carlos Eduardo Assmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2012 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Carlos Eduardo
Personalia
Name Carlos Eduardo Assmann
Geburtstag 14. Mai 1985
Geburtsort Santa Cruz do SulBrasilien
Größe 183 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2006 EC Guarani
2007 Valeriodoce EC
2008 Porto Alegre FC
2008–2009 EC Avenida
2009 Avaí FC 2 (0)
2010 Ituano FC
2010 EC Pelotas 4 (1)
2011 Associação Chapecoense
2011 EC São Luiz
2012– EC Avenida
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. August 2012

Carlos Eduardo Assmann (* 14. Mai 1985 in Santa Cruz do Sul), ist ein deutsch-brasilianischer Fußballspieler, der vorrangig als defensiver Mittelfeldspieler eingesetzt wird.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carlos Eduardo begann seine Karriere 2005 beim unterklassigen Verein EC Guarani aus Venâncio Aires.[1] Danach spielte er bis 2009 noch bei weiteren unterklassigeren Klubs im Bundesstaat Rio Grande do Sul. Von Valeriodoce EC über Porto Alegre FC ging er zum EC Avenida. Dort wurde er im Sommer 2009 von Paulo Silas, dem Trainer des Erstligisten Avaí FC, entdeckt. Anfang September 2009 unterschrieb er dann beim Erstligisten einen Vertrag bis zum Jahresende.[1] Am 20. September 2009 kam er dann zu seinem Debüt im Profifußball, als er im Heimspiel gegen Grêmio Barueri (4:0) in der 85. Minute für Léo Gago eingewechselt wurde. Insgesamt kam er aber bis zum Jahresende nur zu zwei Kurzeinsätzen. Sein auslaufender Vertrag wurde im Dezember 2009 nicht verlängert und er wechselte Anfang 2010 zu Ituano FC. Im Sommer 2010 wechselte Carlos Eduardo dann zum Viertligisten EC Pelotas. Dort kam er zu vier Einsätzen und erzielte ein Tor. Danach wechselte er wieder zu unterklassigeren Vereinen Associação Chapecoense und EC São Luiz. Seit Januar 2012 ist er wieder für EC Avenida aktiv.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b futebolsc.com: Carlos Eduardo é o novo reforço do Avaí@1@2Vorlage:Toter Link/www.futebolsc.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., 3. September 2009, abgerufen am 29. August 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]