Central Collecting Point

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Central Collecting Point steht für folgende Kunstsammelstellen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg:


Siehe auch:

  • Offenbach Archival Depot, zentrale Sammelstelle in der Amerikanischen Besatzungszone für Bücher, Manuskripte und Dokumente