Channel 1 Releasing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Channel 1 Releasing
Rechtsform
Gründung 1998
Sitz Los Angeles, Kalifornien
Leitung Chi Chi LaRue
Branche Sexindustrie
Website Channel 1 Releasing

Channel 1 Releasing (C1R) ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz in Los Angeles, Kalifornien.

Das Unternehmen ist teilweise im Besitz von Chi Chi LaRue. Neben der Produktion und dem Verkauf von Pornovideos[1] verkauft das Unternehmen Sexspielzeug- und zubehör sowie Bücher, Kalender und sonstige Produkte der Sexindustrie.[2] Zu den Filmregisseuren des Unternehmens gehören unter anderem Chi Chi LaRue, Jerry Douglas, Dirk Yates, William Higgins, Scott Masters, Doug Jeffries und weitere. Das Unternehmen bietet mehr als 2.000 verschiedene, schwule Pornofilme an und erhielt verschiedene GayVN Awards[3] und andere Pornofilmpreise für produzierte Filme.

Marken der Pornovideos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Channel 1 Releasing
  • Rascal Videos
  • All Worlds Video
  • Dirk Yates
  • Electro Video
  • Catalina Video

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Channel 1 Releasing:Channel 1 Releasing Receives 30 GAYVN Nominations@1@2Vorlage:Toter Link/www.c1r.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Channel 1 Releasing FAQ (Memento des Originals vom 21. Oktober 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.c1r.com
  3. GayVN Awards (Memento des Originals vom 6. Oktober 2008 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gayvnawards.com

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]