Chengqu (Yangquan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chengqu (城区, Chéngqū – „Innenstadt-Bezirk“) ist ein chinesischer Stadtbezirk im Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Yangquan in der Provinz Shanxi. Er hat eine Fläche von 19,28 km² und zählt ca. 210.000 Einwohner (2004). Der Stadtbezirk ist Zentrum und Sitz der Stadtregierung.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus sechs Straßenvierteln zusammen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 37° 51′ N, 113° 36′ O