Concord Falls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Concord Falls
Koordinaten 12° 7′ 4,4″ N, 61° 43′ 7,6″ WKoordinaten: 12° 7′ 4,4″ N, 61° 43′ 7,6″ W
Concord Falls (Grenada)
Ort Parish Saint John, Grenada
Fluss Black Bay River

BW

Die Concord Falls sind eine Folge von drei Wasserfällen auf der Karibikinsel Grenada.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wasserfälle (Concord, Au Coin und Fontainbleu) liegen im Parish Saint John in einer Muskatnuss-Plantage.[1] Der Wasserfall ist von Marigot aus zu erreichen. Von der Straße ist es eine ca. 45 min Wanderung. Der Fall Fontainbleu stürzt über eine Kaskade von 19,8 m in einen kleinen Pool.


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. dm.geoview.info. Abgerufen am 30. August 2019.