Cornalin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter der Rotweinsorte Cornalin können zwei Rotweinsorten gemeint sein:

  • Cornalin d’Aoste (Humagne Rouge, Cornalin), der Cornalin aus dem Aostatal, eine natürliche Kreuzung von Rouge du Pays und einer unbekannten Rebsorte
  • Rouge du Pays (Cornalin du Valais, Walliser Cornalin, Cornalin, Landroter), eine natürliche Kreuzung von (Mayolet × Petit-Rouge)
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.