Datenschlag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Datenschlag war ein bekanntes deutschsprachiges Informationsangebot zum Thema BDSM (Sadomasochismus) im WWW. Das Projekt wurde 1996 von 15 Personen gegründet und bestand aus einer nichtöffentlichen Mailingliste und der öffentlichen Website.

Ziel war es, möglichst viele Informationen zu sadomasochistischen Themen zusammenzutragen und zu veröffentlichen. Aus diesen Bemühungen resultierten eine Chronik, eine Bibliographie zum Thema und eine Enzyklopädie sadomasochistischer Begriffe namens „Der Papiertiger“.

Struktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben einer umfangreichen Sammlung themenbezogener Texte und Anleitungen präsentierte die Website vor allem folgende drei Informationsangebote:

Der Papiertiger
Eine Enzyklopädie des Sadomasochismus
Der Dachs
Die Datenschlag Chronik des Sadomasochismus
Der Bisam
Die Datenschlag Bibliothek des Sadomasochismus

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]