David Rasmussen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Rasmussen
Spielerinformationen
Geburtstag 1. Dezember 1976
Geburtsort KopenhagenDänemark
Größe 187 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–1997 B.93 Kopenhagen  ? (?)
1997–1998 FC Zwolle 8 (0)
1998–2000 B.93 Kopenhagen 60 (9)
2001–2003 Farum BK  ? (?)
2003–2004 FC Nordsjælland 30 (2)
2004–2005 Hansa Rostock 16 (1)
2005–2007 Viborg FF 15 (1)
2007–2008 Fremad Amager 13 (1)
2009–2012 FC Helsingør  ? (?)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2012 FC Helsingør (Assistenztrainer)
2012 Frederiksværk FK
2014 Karlslunde IF
2014– Gentofte-Vangede Idrætsforening (Assistenztrainer)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

David Rasmussen (* 1. Dezember 1976 in Kopenhagen) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Mittelfeldspieler David Rasmussen begann seine Karriere bei B.93 Kopenhagen und spielte danach beim FC Zwolle. 2001 wechselte er zum FC Nordsjælland, für den er insgesamt 91 Spiele absolvierte und 17 Tore erzielte. Zur Saison 2004/05 kam er vom FC Nordsjælland zu Hansa Rostock, kam dort auf 16 Spiele und erzielte ein Tor. Im September 2005 wechselte Rasmussen zu Viborg FF in die Superliga. In zwei Spielzeiten lief er insgesamt 15 mal auf und erzielte ein Tor. Im Juli 2007 beendete er seine Profikarriere bei Viborg wegen anhaltender Leistenbeschwerden, 2007/08 spielte er noch zum Ausklang in der 2. Division Øst für Fremad Amager.

Im Januar 2012 beendete Rasmussen seine Karriere beim FC Helsingør und übernahm stattdessen die Funktion des Assistenztrainers[1] von Benny Gall.[2] Nach nur einem halben Jahr verließ er den Verein jedoch bereits wieder und wurde stattdessen Trainer von Frederiksværk FK.[3] Im Sommer 2014 übernahm Rasmussen einen kurzzeitigen Trainerjob bei Karlslunde IF[4], Ende 2014 wurde er schließlich neuer Assistenztrainer bei Gentofte-Vangede Idrætsforening (GVI).[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. David Rasmussen stopper karrieren, auf bold.dk, vom 4. Januar 2012 (dänisch). Abgerufen am 1. September 2017.
  2. David Rasmussen assistent for Benny Gall, auf sn.dk, vom 4. Januar 2012 (dänisch). Abgerufen am 1. September 2017.
  3. David Rasmussen ny træner i Frederiksværk, auf der Webseite des FC Helsingør, vom 12. Juni 2012 (dänisch). Abgerufen am 1. September 2017.
  4. Nyt trænerteam i Karlslunde fra sommer, auf der Webseite von Karlslunde IF, vom 28. Mai 2014 (Archivversion; dänisch). Abgerufen am 1. September 2017.
  5. Tidligere Rostock-dansker ny GVI-assistent, auf bold.dk, vom 20. Dezember 2014 (dänisch). Abgerufen am 1. September 2017.