Die Sennerin vom Königssee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Ausbau (Hintergrund, Entstehung, weitere Quellen)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Die Sennerin vom Königssee
Kiz
Veröffentlichung 1982
Länge 3:40
Genre(s) Neue Deutsche Welle
Text Joachim Gaiser
Musik Ulrich Herter
Album Vom Königssee in ferne Länder
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Die Sennerin vom Königssee
  DE 3 10.01.1983 (19 Wo.)
  AT 3 01.04.1983 (12 Wo.)
  CH 3 24.04.1983 (6 Wo.)

Die Sennerin vom Königssee ist ein Lied der deutschen Band Kiz aus dem Jahr 1982. Das Lied gilt als ein Klassiker der Neuen Deutschen Welle. Der Text stammt von Joachim Gaiser († 2004[2]); die Musik von Ulrich Herter.[3] Das Lied handelt vom ausschweifenden Leben einer Sennerin, die am Königssee lebt.

Coverversionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Antonia aus Tirol

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Charts DE Charts AT Charts CH
  2. Schwäbische Post vom 24.4.2004
  3. GEMA@1@2Vorlage:Toter Link/online.gema.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.