Điện Biên Phủ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Dien Bien Phu)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Stadt. Für die Schlacht siehe Schlacht um Điện Biên Phủ.
Điện Biên Phủ
Điện Biên Phủ (Vietnam)
Điện Biên Phủ
Điện Biên Phủ
Basisdaten
Staat: VietnamVietnam Vietnam, Viêt Nam
Provinz: Điện Biên
ISO 3166-2:VN: VN-71
Koordinaten: 21° 23′ N, 103° 1′ OKoordinaten: 21° 23′ N, 103° 1′ O
Bevölkerung
Einwohner der Stadt: 70.000 (2004)
Weitere Informationen
Zeitzone: UTC+7:00

Điện Biên Phủ (Aussprache: [˧˩ʔ ˀdi̯ən ˧ ˀbi̯ən ˧˩˧ fʊw]; chữ Hán: 奠邊府, Schreibweise auch Dien Bien Phu) ist die Hauptstadt der Provinz Điện Biên in Nordwest-Vietnam. Die Stadt liegt im 20 km langen und sechs km breiten Mường Thanh-Tal, 35 Kilometer von der Grenze zu Laos entfernt.

Die Bevölkerung besteht nur zu etwa einem Drittel aus ethnischen Vietnamesen (Kinh), den Hauptanteil stellen Thái, in geringerem Maße Hmong, Si La und andere.

Im französischen Indochinakrieg war der Talkessel vom französischen Expeditionskorps zu einer Festung ausgebaut worden und Ort der entscheidenden französischen Niederlage 1954 (Schlacht um Điện Biên Phủ). Noch heute erinnern ein großes Mahnmal sowie ein französischer Soldatenfriedhof an die entscheidende Schlacht.


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Điện Biên Phủ – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien