Diskussion:Becker (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Austrahlungen[Quelltext bearbeiten]

Typisches Fanboy- oder Marketing-Problem: jede kommende Ausstrahlung wird schon mal vorsorglich angekündigt und dann so stehen gelassen. WP ist keine Fernsehzeitschrift! Der in sich widersprüchliche Müll ist weitgehend entrümpelt, ungeachtet der IMHO sinnvollen Frage, ob man wirklich jede Widerholung listen muss. 95.91.186.16 16:08, 9. Aug. 2015 (CEST)

Sat1 Comedy[Quelltext bearbeiten]

Die Serie läuft auch auf Sat1 Comedy. Wenn jemand weiss seit wann und welche Staffeln kann man das noch im Artikel vermerken. --88.153.82.27 11:37, 8. Jan. 2011 (CET)

Hallo! Spinne ich oder kann es sein, dass zu Beginn des Vorspanns kurz BORIS Becker zu sehen ist?! John Becker steigt die U-Bahn-Treppe hoch, guckt dann etwas verwundert einem Mann hinterher, der die Treppe runtergeht. Und dieser Mann ist vielleicht Boris Becker, sieht zumindest so aus. Ist das ein eingebauter Gag? -- 109.40.18.128 02:27, 1. Jul. 2011 (CEST)

Es könnte tatsächlich Boris Becker sein, macht ja auch als Gag durchaus Sinn; leider dauert die Szene kaum 2 sec.--84.187.65.228 00:20, 24. Aug. 2011 (CEST)

Becker ist nicht zynisch, er ist kein Zyniker!!! Zyniker verachten Menschen; Becker aber, der sicher sarkastisch ist, ist immer menschlich, ob als Arzt oder im normalen Leben! -- YorickRuthenus 17:16, 10. Nov. 2011 (CET)

Taxi nach Queens[Quelltext bearbeiten]

Laut Artikel soll Folge 20 ein Crossover zwischen den Serien king of Queens, Cosby und Alle lieben raymond sein. Ich hab mir die Folge mal angesehn, und keiner der darsteller gesehen. wurden diese in der deutschen folge rausgeschnitten oder wasß --01:53, 16. Jan. 2013 (CET) (ohne Benutzername signierter Beitrag von 84.156.197.192 (Diskussion))

Das wäre theoretisch möglich. Oder die entsprechende Szene lief während des Abspanns, der vielleicht bei der von dir genannten Ausstrahlung weggelassen wurde. Nur eine Idee, ich selbst kenne die Folge nicht. In der IMDb-Seite der Episode heißt es jedenfalls: Becker reluctantly agrees to chauffeur Reggie, Margaret, Jake and Linda to various engagements in Queens. Becker returns to his office waiting room to find Hilton Lucas, Doug Heffernan and Ray Barone waiting.--Daniel 86 (Diskussion) 15:19, 16. Jan. 2013 (CET)
Offenbar wurde es geschnitten. Der Abspann beseht immer aus Standbildern der Folge. Die S01E20 endet noch im Auto (Reggie hält den Rückspiegel, Cut, Credits). Übrigens kennt Becker auch "Frasier". Hier ein Zitat aus Staffel 5, Episode 5 "Etwas, das Größe hat": Wissen Sie was, Sie haben völlig Recht, ja, Käse und Cracker das wirkt so aufgesetzt, das passt nicht zu mir. Ich bin doch nicht Frasier178.26.231.35 18:12, 28. Jan. 2013 (CET)
Das ist interessant! Andererseits kann er damit auch die TV-Figur meinen, so dass Frasier im Serienuniversum von Becker eine TV-Serie wäre.--Daniel 86 (Diskussion) 18:46, 28. Jan. 2013 (CET)
Der Darsteller von Fraiser ist ein alter Studienkollege von Becker. Es ist aber nicht Fraiser. Ich gehe davon aus, dass die TV-Serie gemeint ist. (nicht signierter Beitrag von 77.1.82.143 (Diskussion) 17:20, 28. Dez. 2013 (CET))

Ja, das kann nicht sein, denn im Frasier-Universum heißt Ted Denson ja Sam Malone. (nicht signierter Beitrag von 80.171.127.121 (Diskussion) 14:23, 30. Jun. 2014 (CEST))

Es gibt diesen Crossover auch nicht in der US-Version der Folge "Drive They Said", da wurde nichts geschnitten. Man findet auch in den Credits keinerlei Hinweis auf diese Serienfiguren. Auch auf der englischen Wikipedia findet sich davon nichts, eventuell hat sich ja jemand beim Bearbeiten im Wiki einen Scherz erlaubt und schaut nun, wie lang diese Falschinfo wohl stehenbleibt. Interessant, dass die Diskussion schon vor 2 1/2 Jahren startete und noch immer niemand diese offensichtlich falsche Behauptung korrigiert hat. 193.81.48.28 01:05, 30. Aug. 2015 (CEST)

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 11:42, 4. Dez. 2015 (CET)