Diskussion:Cassegrain-Teleskop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im "Brockhaus multimedial" habe ich folgende Aussprache gefunden: [kas'grɛ̃-]. Ist die Lautschrift im Artikel korrekt? Gruß, Klabube

RCC-Teleskop[Quelltext bearbeiten]

Die Bezeichnung RCC-Teleskop wurde nur für die Ritchey-Chrétien-Cassegrain-Coudé-Teleskope der Firma Carl Zeiss Jena verwendet. Ritchey-Chrétien-Cassegrain-Teleskope die über keinen Coudé-Strahlengang verfügen werden als RC-Teleskope bezeichnet. Mir ist das bekannt, weil ich an der Entwicklung der Teleskope aus Jena beteiligt war. -- ArtMechanic 01:26, 17. Mär. 2008 (CET)

WebLink nicht mehr aktuell[Quelltext bearbeiten]

Der Link zum 8,2m Teleskop der ESA wurde von mir aktualisiert, da der alte Link wegen einer Umstrukturierung der ESA-WebSite nicht mehr korrekt war.

Strahlengang-Bild zeigt kein Cassegrain[Quelltext bearbeiten]

...sondern einen Abkömmling, das Schmidt-Cassegrain. Die ursprüngliche Konstruktion hat einen Sekundärspiegel mit Spinne. (nicht signierter Beitrag von 92.78.5.193 (Diskussion) 20:45, 11. Feb. 2012 (CET))