Diskussion:Cunobelinus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der in den antiken Schriftquellen überlieferte Name lautet "Cunobellinus" (mit zwei l ).

Vergleichen Sie bitte dazu: Christiane Kunst, In: Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike (DNP), Bd. 3, 1997, Sp. 230f, sub voce: Cunobellinus

Dieser Lexikon-Artikel ist wesentlich jünger - und entspricht somit dem aktuellen Forschungsstand der modernen Altertumswissenschaft - als der im Wikipedia-Artikel erwähnten Lexikon-Artikeln von Stein, In: Paulys Realenzyklopädie der klassischen Altertumswissenschaft (RE), Bd. IV 2, 1901, Sp. 1758f, sub voce: Cunobelinus