Diskussion:Distributed Proofreaders

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Crowdsourcing[Quelltext bearbeiten]

Im dritten Absatz (distributed computing) könnte man den Artikel noch um eine Facette/Abstraktion erweitern, nämlich dass das ganze eine Form von Crowdsourcing darstellt, die selbst wieder mit verteiltem Rechnen vergleichen werden kann. Diese Kategorisierung scheint auch dem englischen Artikel [1] zu fehlen. --Massias 19:09, 24. Feb. 2010 (CET)