Diskussion:Edzard Schaper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quellen?[Quelltext bearbeiten]

Die Vita weicht in den entscheidenden Daten zur NS-Zeit von den traditionellen älteren Nachschlagewerken so entschieden ab, daß man fast auf die Idee kommt, es handle sich um einen Parallelfall zu dem Schwertes: zwei total verschiedene 'Leben'. Woher stammen diese exorbitanten Informationen?

--Hilsen 20:21, 3. Dez. 2006 (CET)

Die Textpassage "Nachdem Versuche, eine Anstellung im Deutschen Reich ... die Berliner Börsenzeitung eindeutig nationalsozialistische Artikel" (ganzer Abschnitt) sollte verifiziert werden. Es sollten Belege hierfür geliefert werden. Wenn dies nicht in geraumer Zeit geschieht, sollte diese Passage gestrichen werden.

Benutzer: Dammersbach


Gestern habe ich die oben genannte Version gestrichen. Jemand hat sie wieder hingesetzt mit der Frage: "Warum die wichtigste Version verschweigen?" Dazu: Ich sage nicht, dass der von mir gestrichene Inhalt richtig oder falsch sein soll. Er ist aber, auch auf meine Aufforderung hin, nicht belegt worden. Es handelt sich daher um eine unbewiesene Unterstellung. Wenn derjenige, der die Passage wieder eingesetzt hat, den Sachverhalt auch beweisen könnte, wäre mir wohl. So aber handelt es sich bei der Wiederseinsetzung um einen grundsätzlich unwissenschaftlichen Akt. Dammersbach

14.09.2008 Ich habe eben wieder die oben erwähnte Passage gestrichen. Wahrscheinlich wird sie dann bald wieder von jemandem zurückgesetzt. Das Problem: diese Passage ist leider die ganze Zeit nicht belegt worden. Woher stammen denn diese Informationen? Aus Unterlagen des schwedischen oder finnischen Geheimdienstes? Aus welcher Ausgabe des Völkischen Beobachters? Wo ist diese Ausgabe dokumentiert? Nochmals: ich weiß wirklich nicht, ob die Textpassage stimmt oder nicht. Ohne Beleg kann ich sie aber nicht akzeptieren. Dammersbach

25.09.2008 Ich stimme Herrn Dammersbach in seinen Aussagen zu. Von einer verlässlichen Wikipedia muss man erwarten können, dass die Informationen anhand von Quellen belegt sind. Bei einem so ernsten Zusammenhang ist deshalb weiterhin von lustig gemeinten Kommentaren abzusehen. (nicht signierter Beitrag von IP (Diskussion | Beiträge))

Schaper und Der vierte König - Neu Januar 2013[Quelltext bearbeiten]

Ich habe die umfangreichen Ergänzungen zu "Der vierte König" wieder entfernt. Zum Einen sprengen sie den Personenartikel und wären besser im vorgenannten Artikel oder in einem eigenen, der nur Schapers vierten König behandelt, aufgehoben. Zum anderen habe ich den Verdacht, dass es sich dabei um Zweitverwertung und mögliche Urheberrrechtsverletzung aus der angegebenen Quelle handelt. --Gf1961 (Diskussion) 19:29, 27. Jan. 2013 (CET)
Nachtrag: oder aus der Magisterarbeit. --Gf1961 (Diskussion) 19:35, 27. Jan. 2013 (CET)

Diese umfangreiche Ergänzung tauchte dann kurz in dem von mir einige Tage zuvor verfassten Artikel "Der vierte König" auf, wo sie dann aber auch wieder mit dem Hinweis verschwand: "Es kann nicht Sinn von Wikipedia sein, ohne Quellenangabe seitenweise aus einem Buch zu zitieren und den ganzen Artikel, der zugegebenermaßen schon sehr Schaper/Wolff-lastig ist, derartig aufzublähen. --Torfkanal (Diskussion) 16:50, 29. Jan. 2013 (CET)"

--EckhardLieb (Diskussion) 16:08, 1. Feb. 2013 (CET)

Hallo EckhardLieb. Ich habe mit dem "Auftauchen" nichts zu tun und überlasse Dir, wie Du mit dem Text im von Dir angelegten Artikel verfahren willst. Meine Einschätzung steht oben, sie deckt sich mit der des "Torfkanals", intervenieren werde ich aber _dort_ nicht und habe ich auch nicht, freundliche Grüsse. --Gf1961 (Diskussion) 16:41, 1. Feb. 2013 (CET)