Diskussion:Fahrkartenautomat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schlechter Artikel[Quelltext bearbeiten]

Ein beängstigend schlechter Artikel! Man beachte vor allem den Absatz "Benutzeroberfläche"! Sollte eventuell Bestandteil der Qualitätsoffensive werden... GKords 23:11, 21. Apr 2006 (CEST)

Ich bitte darum. Ich könnte allerdings nur Informationen zu den österreichischen Bahnautomaten liefern. --leckse 21:29, 30. Mai 2006 (CEST)

Bei den Herstellern für Fahrkartenautomaten fehlt meiner Meinung nach noch, der vollständigkeit halber, die Firma Scheidt & Bachmann GmbH aus Mönchengladbach. Schließlich sind die meisten der hier abgebildeten Fahrscheinautomaten von dieser Firma. (nicht signierter Beitrag von 80.132.246.165 (Diskussion) 22:49, 28. Mai 2007)--Bigbug21 22:58, 28. Mai 2007 (CEST)

Hab mal ein paar bekannte technische Daten hinzugefügt, die mir bekannt sind. (nicht signierter Beitrag von 194.97.127.37 (Diskussion) 19:35, 22. Nov. 2007)

Ich habe versucht zwei Hersteller zu entfernen, was aber nicht funktioniert hat. Die Fa. GeWeTe mag ja Automaten aller Art herstellen, aber keine Fahrkartenautomaten. Es gibt meines Wissens nach keine Stadt in Deutschland, in der Fahrkartenautomaten dieser Firma zu finden sind. Die Firma Sedlbauer ist Hersteller von Automatengehäusen. Für einen funktionsfähigen Automaten bedarf es aber wesentlich mehr als nur gebogenen Stahl. Diese Firma ist also nur Zulieferer der eigentlichen Fahrkartenautomaten-Hersteller.

In der DDR erfunden[Quelltext bearbeiten]

So, wie der Artikel momentan geschrieben ist, könnte man meinen, der Fahrkartenautomat sei eine DDR-Erfindung: "Anfang der 1980er Jahre wurden die ersten Fahrkartenautomaten durch die Deutsche Reichsbahn in der DDR in Betrieb genommen." Auch wenn ich mich im Detail mit der Geschichte des Fahrkartenautomaten nicht auskenne, ist das natürlich nicht der Fall. Man sollte es vielleicht zumindest sprachlich so gestalten, daß eindeutig wird, daß es sich dabei lediglich um die ersten Automaten in der DDR handelte (falls zutreffend). Ansonsten wäre es sicher sinnvoll, das historisch allgemeiner zu fassen. Etwa erste Automaten überhaupt, (elektro)mechanische Automaten, elektronische, Einführung DB, DR, ÖBB,SBB etc.--84.166.134.229 01:19, 16. Okt. 2012 (CEST)

Bildbeschriftungen[Quelltext bearbeiten]

Eine Bildbeschriftung wie Aktuelles Modell der Fahrkartenautomaten. finde ich nicht so gut, denn wann beginnt aktuell und wann ist es inaktuell? Wäre es nicht besser zu schreiben Seit JJJJ genutzter Modelltyp eines Fahrkartenautomaten. Danke und Gruß kandschwar (Diskussion) 19:29, 30. Jul. 2013 (CEST)

Betriebssystem[Quelltext bearbeiten]

Ich bin der Meinung, dass mittlerweile auf den DB-Fahrkartenautomaten Windows 7 Enterprise verwendet wird, da ich einmal einen Fahrkartenautomaten zum Absturz gebracht habe (fragt mich nicht wie) und er sich dann anschließend herunterfuhr.--Martin Luck (Diskussion) 21:15, 24. Mai 2015 (CEST)