Diskussion:Friedensweg (Dolomiten)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zu Bild "Militärisch Anlagen der Dolomitenfront"[Quelltext bearbeiten]

Das Bild zeigt tatsächlich militärische Anlagen in den Dolomiten, jedoch keine des 1. Weltkriegs. Die gezeigten Stellungen befinden sich in den Flanken des Arzalpenkopfs (Croda Sara I Colosei)im Bereich zwischen Kreuzbergpass und Sextener Fischleintal. Diese gehören jedoch zum erst nach dem 1. Weltkrieg errichteten "Vallo Alpino". Mit dem Bau der gezeigten Anlagen wurde unter Mussolini erst 1938 begonnen. Das Bild sollte daher gegen eines ausgetauscht werden, das tatsächlich Festungsanlagen aus dem 1. Weltkrieg zeigt. --217.244.93.219 00:02, 25. Jul. 2015 (CEST) erledigt Erledigt